Ihr regionaler TV-Sender für den Landkreis

Saalfeld-Rudolstadt und den Saale-Orla-Kreis

2021

Stadtratssitzung am 18.11.2021 Erstellung eines Flächennutzungsplanes für das Stadtgebiet Pößneck

Diskutiert wurde der Antrag der Fraktion B90/Grüne/SIP auf Erstellung eines Flächennutzungsplanes. Begründet wurde dies u.a. mit dem Natur- und Tierschutz. Wolfgang Kleindienst weist auf die erheblichen Kosten für die Erstellung eines solchen Planes hin, die sich wohl in 6-stelliger Höhe bewegen. Bauamtsleiter Bachmann weist darüber hinaus darauf hin, dass keine Notwendigkeit für die Aufstellung eines solchen Planes besteht und naturschutzrechtliche Belange bei der Aufstellung jedes Bebauungsplanes bisher berücksichtigt worden sind. Mehrheitlich wurde daher der Antrag abgelehnt. [caption id="attachment_3213" align="alignnone" width="1620"] default[/caption]

Stadtratssitzung am 22.07.2021 – Einwohnerfragestunde

Stadtratssitzung am 22.07.2021 Einwohnerfragestunde Die Einwohnerfragestunde fand bislang nicht zu der zweiten Stadtratssitzung statt. Nach Änderung der Thüringer Kommunalordnung soll diese Beteiligung der Bürger allerdings jederzeit gewährleistet werden. Zwar beantragte die Fraktion SIP/B90/Die Grüne konkret bereits die Änderung der Hauptsatzung in der Variante, die Bürgerfragestunde in jeder Stadtratssitzung für 45 Minuten einzuführen, allerdings verwies Bürgermeister Michael Modde auf die bereits erfolgte Beratung im Haupt- und Finanzausschuss. Diese ergab, dass man auf die in der nächsten Zeit erscheinende rechtssichere Mustersatzung warten werde. Bei jetzigem Beschluss einer konkreten Verfahrensweise könnte nach Erscheinung der Mustersatzung, die mit dem Innenministerium abgestimmt wird, eine neue…

Stadtratssitzung am 22.07.2021 – Ist unser Teich in Pößneck Ost eine Gefahr für Kinder?

Stadtratssitzung am 22.07.2021 Ist unser Teich in Pößneck Ost eine Gefahr für Kinder? Auf Antrag der AFD soll der Bürgermeister beauftragt werden, zu prüfen, inwieweit die Uferbereiche des Teiches in Pößneck Ost (teil-) eingefriedet werden müssen. Nach einigen Redebeiträgen und der Mitteilung des Bauamtsleiters Frank Bachmann, dass die Gefahrenbereiche auch immer im Hinblick auf den Versicherungsschutz besichtigt und geprüft werden, verzichtete die AFD auf den Antrag selbst, sofern die Beantwortung durch die Stadt durch eine Anfrage geklärt werden kann. Sicher ist, dass die Stadt Pößneck das Thema wieder aufgreifen wird, allerdings nun durch eine schriftliche Beantwortung. Fotos: Bernd Roy -…

Stadtratssitzung am 22.07.2021 – M2-Gebäude

Stadtratssitzung am 22.07.2021 M2-Gebäude Das M 2 Gebäude ist eine der übrig gebliebenen Erinnerungen an die Industrie in Pößneck und leider noch eines, wo einiges gemacht werden muss. Das Gebäude gliedert sich gut in den bereits vor vielen Jahren ins Leben gerufenen „Campus“ ein. Für die Maßnahme „Bildungszentrum Viehmarkt“ wurden Planungsleistungen für Objekt und Tragwerksplanung nun an Ingenieurbüros vergeben, sodass auch dieses Gebäude sich einiges Tages in den Campus eingliedern kann. Fotos: Bernd Roy - DeinFilmTV [caption id="attachment_2080" align="alignnone" width="1620"] default[/caption] [caption id="attachment_2079" align="alignnone" width="1620"] default[/caption] [caption id="attachment_2078" align="alignnone" width="1620"] default[/caption] [caption id="attachment_2073" align="alignnone" width="1620"] default[/caption]

Stadtratssitzung am 22.07.2021 – Ein neuer Name

Stadtratssitzung am 22.07.2021 Ein neuer Name Schon oft suchte der Postbote vergeblich die Straße „An der Berufsschule“. Die Straße, die zu den Anwohnern dieser Straße führt, war bisher unbenannt, wird nun aber verlängernd mit der Bezeichnung „An der Berufsschule“ gewidmet, damit eine entsprechende Beschilderung zukünftig Irreführungen ausschließen kann. Constanze Truschzinski (SIP) beantragte die Verweisung des Antrages in den Technischen Ausschuss, um beispielsweise als Straßennamen „Martha Trabert“ prüfen zu lassen. Charlotte Förster und Wolfgang Kleindienst erinnerten an den historischen Standort der Berufsschule und sprachen sich gegen die Verweisung in den Ausschuss aus. Der Verweis in den Technischen Ausschuss wurde mehrheitlich abgelehnt,…

Stadtratssitzung am 22.07.2021 – Erhaltung der Eisenbahnüberführung

Stadtratssitzung am 22.07.2021 Erhaltung der Eisenbahnüberführung Die Eisenbahnüberführung im Ortsteil Öpitz soll erhalten bleiben. Aufgrund einer Anfrage der Deutschen Bahn, inwieweit diese Überführung überhaupt noch benötigt wird, entschied der Stadtrat heute, dass die Überführung erhalten bleiben soll. Auch wenn sie nicht für Pkws durchfahrbar ist, wird sie traditionell sowohl von Fußgängern als auch Radfahrern gerne genutzt. Nach Anmerkung von Stadtratsmitglied Charlotte Förster ist die Durchquerung auch bei starken Regenfällen sehr hilfreich, um Überschwemmungen vorzubeugen. Fotos: Bernd Roy - DeinFilmTV

Stadtratssitzung am 22.07.2021 – Förderung der Bauvorhaben Neustädter Straße 50 und Turmstraße 22

Stadtratssitzung am 22.07.2021 Förderung der Bauvorhaben Neustädter Straße 50 und Turmstraße 22 Zwei weitere Gebäude in Pößneck sollen nun durch Fördermaßnahmen wieder aufgewertet werden können. Diesmal handelt es sich um die Gebäude Neustädter Straße 50 und Turmstraße 22. Der Stadtrat beschloss in der heutigen Sitzung die Höherförderung der jeweiligen Vorhaben im Rahmen des Bund-Länder-Programms Stadtumbau Ost. Es handelt sich hierbei um ein private Bauvorhaben. Fotos: Bernd Roy  DeinFilmTV [caption id="attachment_2055" align="alignnone" width="1620"] default[/caption] [caption id="attachment_2054" align="alignnone" width="1620"] default[/caption] [caption id="attachment_2053" align="alignnone" width="1620"] default[/caption] [caption id="attachment_2052" align="alignnone" width="1620"] default[/caption]

Stadtratssitzung am 22.07.2021 – Baumaßnahme Bad am Wald

Stadtratssitzung am 22.07.2021 Baumaßnahme Bad am Wald In der heutigen Stadtratssitzung beschloss der Stadtrat einstimmig über die Förderung der Maßnahme Sanierung „Freibad Bad am Wald“ in Höhe von 2.900.000 €. Die Förderung erfolgt über ein entsprechendes Förderprogramm und ermöglicht nun endlich den Start der Sanierung des allseits beliebten Freibades. Fotos: Bernd Roy  DeinFilmTV [caption id="attachment_2022" align="alignnone" width="1620"] default[/caption]