Ihr regionaler TV-Sender für den Landkreis

Saalfeld-Rudolstadt und den Saale-Orla-Kreis

Regionales

Ausflugstipp für Blumen-, Garten-, Natur- und Wanderfreunde

          Ausflugstipp für Blumen-, Garten-, Natur- und Wanderfreunde Eine blühende Pracht verbirgt sich nun langsam wieder im Wald bei Bad Berka. Die Rede ist vom Rhododendrongarten unweit der Kleinstadt im Ilmtal. Nach einer kurzen Wanderung durch einen Hochwald, vorbei an einem kleinen Teich, steht man plötzlich vor einem bunten Blütenmeer. Ein Weg führt durch  teilweise mehrere Meter hohe Rosenbäume, was ein sprichwörtliches Eintauchen in die blühende Pracht ermöglicht. In diesem Stückchen Natur finden die Rhododendren offenbar ideale Bedingungen, wie kalkfreien sauren Boden und imner ausreichende Boden- und Luftfeuchtigkeit. Interesse? Mit dem PKW empfiehlt sich die Anreise über…

BUGA Außenstandort Dornburger Schlösser

        BUGA Außenstandort Dornburger Schlösser   In Vorbereitung auf die große Gartenschau in Thüringen wurden auch die Grünanlagen entlang der Dornburger Schlösser aufgewertet. Clivia Bauer aus Arnstadt gehört zu einer Reihe von Künstlerinnen, die sich derzeit in den Parkanlagen inspirieren lassen und erste Entwürfe für die Herbst-Ausstellung  Werden und Vergehen  in den Skizzenblock bringen. Im Übrigen: Am Pfingstwochenende  war die Außengadtronomie in Dornburg und an den Schlössern geöffnet und selbst Roulade mit Klößen war im Angebot. Von Dornburg sind es nur wenige Kilometer bis Apolda. Auf dem Gelände der 4. Thüringer Landesgartenschau befindet sich eine weitere BUGA…

Leider geriet vor wenigen Tagen die Erfurter Geraaue in die negativen Schlagzeilen.

Leider geriet vor wenigen Tagen die Erfurter Geraaue in die negativen Schlagzeilen.  Mitmenschen, die gemeinschaftliches Eigentum nicht zu schätzen wissen, rissen Pflanzen aus und verwüsteten einen Teil der neu angelegten Uferzone.   Am Wochenende war der Schaden behoben, Gäste und Anwohner konnten dieses aufgewertet Areal inmitten eines Plattenbau-Stadtteiles erkunden. Dank erster Versuche von Außengastronomie war auch eine kleine Stärkung möglich.    Die Geraaue entstand im übrigen unmittelbar vor der Mündung der Gera in die Unstrut. Fotos: Hartmut Bergner

Barocke Pracht am BUGA-Außenstandort Ebeleben

Barocke Pracht am BUGA-Außenstandort Ebeleben Im beginnenden 17. Jahrhundert ließ Fürst Günther I. hier eine sehenswerte Gartenanlage errichten. Die große Kaskade ist nach einer aufwändigen Sanierung die einzige in Thüringen noch funktionierende Wasserkunstanlage. Tipp: Für die An- und Abreise unterschiedliche Routen wählen und die Hauptverbindungsstraßen meiden. Auf diese Art lernt man immer wieder ein Stück seiner Heimat Thüringen kennen. Fotos: Hartmut Bergner