Am Montag, dem 15.08.2022, kam es im Bereich Vogelschutz durch einen bislang unbekannten Verkehrsteilnehmer zur Beschädigung der Bahnschrankenanlage. Ein Zeuge gab einen Hinweis auf einen weißen Sattelzug mit weißem Auflieger, welcher mutmaßlich die Schranke bei der Überfahrt der Anlage von Saalfeld kommend in Richtung Pößneck berührte und dadurch beschädigte. Trotz sofortig eingeleiteter Fahndungsmaßnahmen konnte der Fahrer mitsamt LKW nicht angetroffen werden. Daher werden Zeugen gesucht, welche Angaben zum Unfallhergang/ dem Sattelzug und Auflieger machen können. Hinweise nimmt die Polizei in Saalfeld entgegen.

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Saalfeld