Ihr regionaler TV-Sender für den Landkreis

Saalfeld-Rudolstadt und den Saale-Orla-Kreis

Eine 64-jährige Fahrzeug-Führerin wollte am Mittwoch gegen 13:30 Uhr an einem stehenden Schul-Bus in der Hartungstraße in Schleiz vorbei fahren. Dabei schätzte sie die Durchfahrtsbreite falsch ein und stieß seitlich gegen den KOM. Der PKW blieb letztlich zwischen dem Bus und der Bordsteinkante stecken. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden. Personen wurden nicht verletzt.

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Saalfeld