Am Freitagabend wurde ein gestürzter Radfahrer in der Rosa-Luxemburg.Straße in Pößneck mitgeteilt. Wie sich später herausstellte war der 36-Jährige alleinbeteiligt gestürzt und hatte sich dadurch verletzt, sodass er kurzzeitig ins Krankenhaus gebracht wurde. Ein durchgeführter Atemalkoholtest bei dem Mann ergab einen Wert von mehr als 1,8 Promille. Eine entsprechende Anzeige wurde gefertigt.

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Saalfeld