Den Schwerpunkt der Messe „Berufe aktuell“ bilden Unternehmen aus dem Saale-Orla-Kreis, wobei über 60 Ausbildungsanbieter ihre jeweiligen Berufsfelder präsentieren werden. Außerdem wird es im Rahmen der diesjährigen Berufsbildungsmesse erstmalig auch Angebote für ausgelernte Fachkräfte geben. So können Personen, die keine Ausbildung mehr benötigen, aber auf der Suche nach einer neuen beruflichen Perspektive sind, von den Angeboten und Informationen der zahlreichen Aussteller vor Ort profitieren.

Pressesprecher

Alexander Hebenstreit