Unbekannte Personen randalierten zwischen Mittwochnachmittag bis Donnerstagmorgen auf einem Schulgelände in Pößneck. In der Regelschule in der Karl-Marx-Straße kam es wiederholt zu mutwilligen Zerstörungen- in diesem aktuellen Fall wurden mehrere Lampen, eine Glastür sowie die Außenfassade des Objekts beschädigt. Dadurch entstand Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Euro. Zeugen, welche Angaben zu den möglichen Randalierern machen können, werden gebeten sich bei der Polizei in Schleiz zu melden.

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Saalfeld